Du brauchst eine Auszeit?

gerne kannst du für deine Yogapraxis gegen eine Spende den Raum nutzen. Yoga, Entspannung, Musik hören, Tee trinken,einfach mal in aller Ruhe bei dir ankommen und den Alltag einfach vor der Türe lassen. Dafür bedarf es oft einen ganz besonderen Ort und Raum des Rückzuges den wir in unserem Alltag entweder gar nicht haben oder uns zwischen Bügelbrett und Homeoffice schlicht die Motivation fehlt  Bei Interesse einfach anrufen, einen Termin mit mir ausmachen und loslegen, oder hinlegen….. je nachdem nach was dir ist.

Bleib gesund und sorge gut für dich, so wie wir das als Yogis/Yoginis gelernt haben.

Eure Andrea


Categories: