Yoga-Kurse

 

Bei uns unterrichten ausschließlich qualifizierte und zertifizierte LehrerInnen

Yoga für alle

Yoga heißt wörtlich „Verbindung“. Verbindung schaffen zwischen Körper, Geist und Seele. In Einklang kommen mit dir selbst.

Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen), Yoga Nidra (der Heilschlaf) und Entspannungsübungen werden dich in diesem Prozess unterstützen.
Dabei stehe ich dir gerne zur Seite.
Die Kursdauer beträgt 90 Minuten.

Falls du das erste Mal zu einem unserer Kurse kommen solltest, dann melde dich bitte vorher telefonisch und komm einfach etwas früher, damit wir vorab klären können, ob es bei dir z.B. körperliche Einschränkungen oder sonstiges zu beachten gilt.

Bitte denke daran, bequeme Kleidung, evtl. Jacke und Socken für die Entspannung mitzubringen, da es dir in der Entspannungsphase schnell kalt werden kann. Decken, Matten, Gurte, Blöcke und Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden.

Auf Anfrage biete ich auch Personal Yoga und Firmenyoga in unseren Räumen an.

Kontakt zum Kursleiter:
Andrea Brecht
Telefon 0174 3029866
Mail info@yogapure-leonberg.de

Entspannung & Meditation

Meditation ist nichts für mich, da bin ich viel zu ungeduldig! Das habe ich schon oft gehört und selbst ging es mir ja lange Zeit selbst so.  Aber glaubt mir, so schwer ist das gar nicht und zudem eine unheimliche Bereicherung. In dieser Stunde werde ich dich ganz langsam damit bekannt machen. Sanfte Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen) lassen dich tief entspannen und führen dich zur Meditation oder Yoga Nidra (Yogi Heilschlaf). Für mehr Infos ruf mich einfach an.

Ich freue mich auf dich!

Kontakt zum Kursleiter:
Andrea Brecht
Telefon 0174 3029866
Mail info@yogapure-leonberg.de

 

Yoga für Einsteiger

Du bist auf der Suche nach einem geistigen und körperlichen Ausgleich, nach Entspannung und Ruhe und möchtest dich langsam mit der Yogapraxis vertraut machen.

Dann bist du herzlich willkommen im Einsteigerkurs!

Hier lernst du ausgewählte Basis-Körperhaltungen (Asanas) und -Übungsreihen kennen. Mit den grundlegenden Atemtechniken (Pranayama), einfachen Meditationsübungen und Entspannungstechniken erlernst du wirkungsvolle Werkzeuge, die dir helfen, in dein Gleichgewicht zu kommen.

Eine Kurseinheit besteht aus fünf aufeinander abgestimmten Yoga Unterrichtsstunden je 60 Minuten. Bei Ausfall einer Stunde wird ein Ausweichtermin angeboten.

Voranmeldung ist erforderlich.

Kontakt zum Kursleiter:

Wilhelm Kistner
Telefon 0179 7452211
Mailyoga@kistnerweb.com

 

Kundalini Yoga für alle

Komme in deine Kraft und spüre den Fluss deiner Lebensenergie durch Kundalini Yoga. Die aufeinander abgestimmte Abfolge von Körperübungen, Atem- und Meditationstechniken hilft dir dabei, deinen Körper bewusst wahrzunehmen, deinen Gedankenfluss zu beruhigen und die heilsame Energie der inneren Stille zu erfahren.

Die Übungsreihen sind mal dynamisch, mal etwas ruhiger, genauso wie die Meditationen mal in der Stille, mal mit Begleitung von Musik und Gesang. Eine Yoga Stunde (90 Min.) besteht aus Aufwärmübungen mit dem gemeinsamen Einstimmen, einer Übungsreihe, Tiefenentspannung, Meditation und einem Abschluss.

Es wird keine Vorerfahrung in Yoga für die Teilnahme vorausgesetzt. Die Intensität und Tiefe der Übungen bestimmst du selbst für dich mit Hilfe des Kursleiters. Ein Einstieg in einen laufenden Kurs oder zu einer Probestunde ist jederzeit möglich, sofern noch Plätze verfügbar sind. Du bist als Yoga-Anfänger, Quer- oder Wiedereinsteiger, unabhängig von deinem Alter und körperlicher Fitness, herzlich willkommen!

Weitere Informationen sowie Details zur Anmeldung erhältst du gerne nach Kontaktaufnahme.

Kontakt zum Kursleiter:

Wilhelm Kistner
Telefon 0179 7452211
Mail yoga@kistnerweb.com

 

Yoga Basic

für Einsteiger, aber auch für Geübte Yogis/Yoginis, die sich mal wieder mit den Basics beschäftigen möchten. Sonnengruß Spezial! Wir üben den Sonnengruß in all seinen Variationen um dann evtl. in der letzten Stunde gemeinsam 108 Sonnengrüße zu machen. Warum 108? erkläre ich euch dann während den Stunden ganz genau. Ist anstrengend, macht aber Spaß. Du solltest keine größeren, körperlichen Bescherden haben und durchschnittlich fitt sein.

Für diesen Kurs sind keinerlei Grundkenntnisse notwendig.

Kontakt zum Kursleiter:

Andrea Brecht
Telefon 01743029866
Mail info@yogapure-leonberg.de

 

Fühl dich wohl…mit und in dir

Yoga heißt wörtlich „Verbindung“. Verbindung schaffen zwischen Körper, Geist und Seele. In Einklang kommen mit dir selbst.

und um genau darum geht es in diesem Kurs. Nachspüren wo und in welchen Bereichen fühle ich mich wohl und wo eben nicht. Was kann ich tun, dass mir mein Körper wieder vertrauter und zu meinem Tempel wird.

Wir werden zu Beginn der Stunde sanfte Übungen aus dem Yoga machen um anzukommen. Danach haben alle die Möglichkeit in einem geschützen Rahmen über ihr Erleben mit Ihrem Körper zu berichten. Jede hat die Möglichkeit in Ruhe über emotionale oder körperliche Verletzungen, Peinlichkeiten, Schmerzen, aber auch erhebendes was sie erlebt hat zu berichten, ohne unterbrochen zu werden oder Ratschläge zu bekommen. Dadurch kann eine neue, nie da gewesene Verbundenheit mit sich selbst entstehen.

Zum Schluss gibt es eine Entspannung (Shavasana) unm das Gelernte und Geübte zu integrieren.

 

Kontakt zum Kursleiter:
Andrea Brecht
Telefon 0174 3029866
Mail info@yogapure-leonberg.de

 

 

Yoga für Geübte

diese Yogastunde ist genau richtig für dich, wenn du die Basics kennst und deine Yogapraxis vertiefen möchtest. Ganz bewusst nenne ich die Stunde nicht für „Fortgeschrittene“. Der Yoga lehrt uns immer wieder neu und mit einem frischen Blick auf das Erlernte zu schauen und auch so zu üben. Sich immer wieder ganz neu auf erlernte und konditionierte Bewegungsmuster einlassen können. Denn kein Tag ist wie der andere und auch du hast von Tag zu Tag unterschiedliche Bedürfnisse. Darauf wollen wir gemeinsam in dieser Stunde eingehen.

Zum Schluss gibt es eine Entspannung (Shavasana) un das Gelernte und Geübte zu integrieren.

 

Kontakt zum Kursleiter:
Andrea Brecht
Telefon 0174 3029866
Mail info@yogapure-leonberg.de

 

 


Categories: Uncategorized